Übersicht Auswilderungen

Überblick über alle freigelassenen Bartgeier in den Alpen 

Stand bis September 2016

Land

Ort

von

bis

Anzahl

Österreich

 

1986

2017

61

 

Rauris

1986

2008

33

 

Mallnitz

2000

2009

8

 

Gschlöss

2001

2001

2

 

Gastein

2002

2002

2

 

Kals

2004

2015

8

 

Habachtal

2011

2011

2

 

Fleisstal

2012

2012

2

 

Debanttal

2014

2014

2

 

Untersulzbachtal

2016

2016

2

Frankreich

 

1987

2016

69

 

Hochsavoyen

1987

2004

31

 

Mercantour

1993

2013

19

 

Doran

2001

2005

8

 

Vercors

2010

2017

11

 

Les Baronnies

2016

2017

4

Schweiz

 

1991

2016

43

 

Engadin

1991

2007

26

 

Calfeisental

2010

2014

12

 

Melchsee-Frutt

2015

2017

7

Italien

 

1994

2015

37

 

Alpi Marittime

1994

2015

26

 

Martell

2000

2008

11

Total

 

1986

2015

210*

* weitere 13 Bartgeier wurden nicht in den Alpen sondern im französischen Zentralmassiv (Region Grandes Causses) ausgewildert mit der Zielsetzung die Alpen- und Pyrenäenpopulation zu verbinden.