Bilderblog

Freitag, 28.07.2017

Neue Nachbarn

Seit einigen Tagen sind wir abends nicht mehr alleine, wenn alle Besucher den Infostand verlassen.

  • Mittwoch, 26.07.2017
    Von Minibäumchen und Rentieren

    Die Augen mal nicht nur in den Himmel gerichtet und auf Bartgeier-Ausschau, sondern heute mal auch auf etwa Murmeltier-Augenhöhe, entdecken wir jed

  • Montag, 24.07.2017
    Nebelflug

    Bartgeier orientieren sich mit den Augen und man kann sehen, wie Johannes im Flug ständig den Kopf bewegt und die Umgebung beobachtet – sei es um F

  • Sonntag, 23.07.2017
    freche Kolkraben

    Wir haben heute Morgen früh frisches Futter für Johannes ausgelegt. Zusammen mit Johannes sind gleich auch einige Kolkraben aufgetaucht.

  • Samstag, 22.07.2017
    Älpler-Znacht

    Die Wildhüter, die Jägerschaft des Kantons Obwalden und die Stiftung Pro Bartgeier haben alle Älpler-Familien zum Znacht eingeladen.

  • Freitag, 21.07.2017
    Schattenspiel

    Es kommt immer wieder vor, dass man beim Bartgeier-Beobachten plötzlich statt nur einem Bartgeier einen zweiten sieht, und dieser ist teilweise ers

  • Dienstag, 18.07.2017
    Gewitterwelle

    Heftige Gewitter sind heute über den Hengliboden gezogen und haben Regen und auch Hagel gebracht. Gewitter in den Bergen sind eindrücklich (s.

  • Montag, 17.07.2017
    Murmeltieralarm

    Häufig hörte man heute den schrillen, einzelnen Pfiff der Murmeltiere im Hengliboden.

  • Sonntag, 16.07.2017
    Knochenfressen will gelernt sein

    Die heutige Herausforderung für Johannes war ein ganzes Rehbein. Nach den gestrigen Entdeckungsflügen war heute bei Johannes fressen angesagt.