Alois

Letzte Neuigkeiten

Donnerstag, 15.06.2017

Bartgeier Alois: Freudiges Wiedersehen auf der Frutt

Ein äusserst gefreuter Gast besucht uns pünktlich zum Saisonstart! Alois, der im Vorjahr am Hengliboden ausgewilderte Bartgeier, tauchte plötzlich am Mittag am Horizont auf und bot uns eine faszinierende Flugshow. Auch heute Abend befindet er sich noch in der in unmittelbarer Nähe der Nische. Die erste Mauser hat zwar einen Teil der Markierung an den Flügeln zum Verschwinden gebracht, mit unserer Webcam gelangen uns aber gute Aufnahmen, wo man auch deutlich die Ringmarkierungen sieht, die wir klar Alois zuordnen können (s. Bild und Video unten). Welch eine Freude zu sehen, wie gut er sich in diesem Jahr entwickelt und wie er sich zu einem stattlichen Jungvogel gemausert hat.

Zum heutigen Feiertag haben sämtliche Sport-Bahnen der Melchsee-Frutt ihren Sommerbetrieb aufgenommen (genaue Betriebszeiten finden Sie >>hier

Sie können ab jetzt unseren Bartgeierbeobachtungsposten sowie die schöne Natur rund um Melchsee-Frutt bequem von der Stöckalp per Seilbahn, Fruttli-Zug und 30 bis 45min Spaziergang erreichen. Einen genauen Wegbeschrieb finden Sie >>hier

  • Wo Alois in den letzten Wochen überall unterwegs war, erfahren Sie hier>>.

Bleiben Sie informiert. Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten über das Projekt zu erhalten Der Bartgeier in Bewegung ? wenn ja, abonnieren Sie unseren Newsletter!

Archiv